Es weihnachtet sehr!

Ich kann mich noch genau daran erinnern, wie ich die Weihnachtszeit als Kind empfunden habe. Besonders dann, wenn es zu dunkeln begann, machte meine Mutter es uns gemütlich.  Neben den frisch gebundenen Adventskranz, der noch herrlich nach Fichtenharz duftete, stellte sie zwei Tassen mit heißem Kakao auf den Tisch - eine für mich und eine für sich. Dann holte sie eine Dose voller Plätzchen aus dem Küchenschrank hervor, setzte sich neben mich auf die Küchenbank, schlug ein kleines Büchlein auf und las mir im flackernden Licht der Kerzen daraus vor. Es waren wunderschöne Geschichten, die uns damals den Abend verzauberten. Sie handelten von Weihnachtsengeln, guten Taten und natürlich auch vom Sankt Nikolaus. Diese Stunden werde ich nie vergessen! Sie gehören mit zu den schönsten in meinem Leben! 

Und ich glaube, sie sind der eigentliche Grund, warum auch ich mich eines Tages hingesetzt habe, um ein Weihnachtsbüchlein zu schreiben. Was dabei herausgekommen ist? Silbersuppe und Sternenglanz. 

Vielleicht können euch diese Geschichten nun ebenfalls ein paar magische Stunden bescheren. Ich würde mich freuen. Und falls ihr Zeit und Lust habt: Lasst es mich bitte wissen! :)

Hier also ist es, brandneu in meinem Bücherreigen: 





Zum Inhalt:

Warum nur fliegt das Sandmännchen auf einmal nicht mehr zur Erde, um seinen Schlafsand auszustreuen?

Was passiert mit dem weggeworfenen Weihnachtswürstchen, das nicht nur ein hungriger Fuchs, sondern auch ein Rabe heiß begehrt?

Was für ein wunderbares Geschenk bereitet Luna, die kleine Hexe aus dem Weihnachtsland, den Menschen jedes Jahr zur Weihnachtzeit?

Und werden die beiden Himmelsmäuschen Minke und Filli dem Nikolaus gegenüber wirklich zugeben, dass sie eine der kostbaren Sternenflocken im Streit zerbrochen haben?

Und schafft es Prickel Duseldampf, der kleine Weihnachtswichtel, wirklich, aus dem Nörgler Lukas Querkopf einen verträglicheren Menschen zu machen? 

Lasst euch überraschen! Stimmungsvolle Illustrationen und kleine Gedichte begleiten die Geschichten.

Ab November erhältlich!